Verarbeitung von Cookies

1. Cookies

Cookies sind Daten oder kleine Textinformationen, die auf Ihrem Rechner von Internetseiten oder Apps platziert werden. Derartige Cookies können verschiedene Ziele verfolgen. Man unterscheidet funktionale Cookies (beispielsweise, wenn Sie eine Sprache auswählen oder ein Objekt zu Ihrem Einkaufskorb hinzufügen), Session Cookies (temporär) und Tracking Cookies (die Ihr Verhalten auf einer Internetseite registrieren und analysieren, um Ihnen eine optimale Nutzungsqualität bieten zu können).

Das belgische Gesetz vom 13. Juni 2005 in Bezug auf elektronische Kommunikation enthält einige Bestimmungen in Bezug auf die Cookies und ihre Verwendung auf Internetseiten. Die Anwendung dieses belgischen Gesetzes ist von der europäischen e-Privacy- Verordnung abgeleitet, was impliziert, dass die Verwendung von Cookies und dessen Reglementierung auf nationaler Ebene in den einzelnen europäischen Mitgliedsstaaten unterschiedlich ist.

2. Wozu werden Cookies verwendet?

Die Maisons du Tourisme (Tourismusämter) möchten Sie so präzise wie möglich über die Regelungen rund um die Verwendung von Cookies und verschiedenen Typen von Cookies, die wir auf unserer Internetseite verwenden, informieren. In dem Sie unsere Internetseite nutzen, erklären Sie Ihr Einverständnis für die Verwendung von Cookies. Die Cookies helfen dabei, Ihren Besuch auf unserer Internetseite zu optimieren, Ihr technisches Verhalten zu registrieren (wie die Auswahl einer Sprache, das Bestellen eines Newsletters etc.), und Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote und Servicedienstleistungen anbieten zu können.

Um die Internetseite von CM Tourisme nutzen zu können, wird empfohlen, die Cookies zu aktivieren. Wenn die Cookies deaktiviert sind, ist es möglich, dass wir nicht in der Lage sind Ihnen einen technisch problemlosen Besuch der Webseite zu garantieren. Sie bleiben jedoch ganz frei in der Wahl, die Cookies zu deaktivieren, wenn Sie es wünschen.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch und die Nutzung auf unserer Internetseite zu verbessern. Die von uns verwendeten Cookies sind sicher. Die Informationen, die wir mithilfe dieser Cookies sammeln, helfen uns eventuelle Fehler zu identifizieren, die sich auf unserer Website befinden, und um Ihnen besondere und personalisierte Serviceleistungen, die Sie vielleicht interessieren, anbieten zu können.

3. Welche Art von Cookies verwendet CM Tourisme?

Wir verwenden folgende Cookietypen in Abhängigkeit der Zielsetzung:

  • Essentielle Cookies / unbedingt notwendig:

    Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion unserer Internetseite notwendig und können nicht deaktiviert werden. Sie werden konfiguriert, um auf die Aktionen, die Sie auf unserer Internetseite unternehmen, zu reagieren bzw. zu antworten, wie das Definieren von Einstellungen zum Datenschutz, Ihre Anmeldedaten oder das Ausfüllen von Formularen. Diese Cookies ermöglichen es, die Navigation auf unserer Internetseite zu vereinfachen (beispielsweise zu einer Seite zurückzugehen etc.).

  • Nicht essenzielle Cookies

    Diese Cookies sind für die gute Funktionsfähigkeit unserer Internetseite nicht notwendig, aber sie helfen uns, Ihnen eine verbesserte personalisierte Nutzung unserer Internetseite anbieten zu können.

    • Funktionale Cookies

      Dank dieser Cookies können wir Ihnen eine optimale und personalisierte Funktionsweise und Nutzung unserer Internetseite anbieten. Diese Cookies können auf Ihrem Rechner platziert werden auch von externen Dienstleistern, deren Services wir auf unseren Seiten hinzugefügt haben.

    • Analytische Cookies

      Mithilfe dieser Cookies sind wir in der Lage, die Besuche und den Verkehr auf unserer Internetseite zu analysieren. Das hilft uns dabei, die Performance auf unserer Internetseite zu messen und zu verbessern. Diese Cookies verdeutlichen uns, welche Seiten die populärsten sind, und welche Navigationsgewohnheiten unserer Besucher haben.

    • Folge-Cookies

      Diese Cookies können auf unserer Internetseite durch unsere Werbepartner platziert werden. Sie können von unseren Partnerunternehmen dazu verwendet werden, Ihre Präferenzen einzuordnen und Ihnen dazu relevante Werbung auf anderen Internetseiten anzubieten.

Wir verwenden zwei Typen von Cookies, unsere eigenen Cookies und die Cookies von sorgfältig ausgesuchten Partnern, mit denen wir zusammenarbeiten, und die Werbung für unsere Serviceleistungen auf ihrer Internetseite machen.

4. Third-party cookies

Name der Domaine: www.cm-tourisme.be

Cookie name

Cookie type

Storage period

__ga

Analytical – The Google Universal analytics javascript library uses first-party cookies to: distinguish unique users and throttle the request rate.

2 years

__gat

Analytical – Used to distinguish users

session

__gid

Analytical – Used to distinguish users

1 minute

cookies

Technical – Used to remember if the user has accepted the cookie policy.

1 year

Wir laden Sie ein, unsere Datenschutzverordnung für mehr Informationen bezüglich der Behandlung Ihrer persönlichen Daten durch CM Tourisme einzusehen.

5. Wie kann ich meine Cookies verwalten?

Achten Sie darauf das die Cookies in Ihrem Browser aktiviert sind. Um die Cookies in Ihrem Browser zu aktivieren, unternehmen Sie folgende Schritte :

  • Wenn Sie mit Microsoft Internet Explorer arbeiten
  1. Klicken Sie im Internet Explorer auf Internetoptionen im Menü Werkzeuge.
  2. Klicken Sie auf den Reiter Datenschutz, dann auf Einstellungen und dann auf Erweitert.
  3. Ziehen Sie den Cursor nach unten, um die Cookies zu autorisieren.
  4. Klicken Sie auf OK.

Wenn Sie mit Mozilla Firefox arbeiten

  1. Öffnen Sie das Firefox-Menü, in dem Sie auf die drei horizontalen Linien rechts oben klicken und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Reiter Datenschutz und Sicherheit aus.
  3. Wählen Sie unter Chronik Firefox wird eine Chronik anlegen.
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei Cookies von Websites akzeptieren.
  • Wenn Sie mit Google Chrome arbeiten
  1. Öffnen Sie Chrome.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol, das sich oben rechts auf Ihrem Bildschirm befindet und dann auf Einstellungen.
  3. Scrollen Sie dann auf Einstellungen (Erweitert).
  4. Unter dem Punkt Sicherheit und Datenschutz klicken Sie auf den Eintrag Inhaltseinstellungen.
  5. Klicken Sie auf die Option Cookies.
  6. Wählen Sie die Option Websites dürfen Cookiedaten speichern und lesen.
  • Wenn Sie mit Safari arbeiten
  1. Klicken Sie auf Präferenzen im Menü Safari (das sich im Navigationsfenster des Safari befindet).
  2. Klicken Sie anschließend auf den Reiter Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf Cookies akzeptieren sowie auf Immer oder Nur von den Seiten, die ich besuche.

Wenn Sie die Internetseite von CM Tourisme besuchen, wird empfohlen, die Cookies zu aktivieren. In jedem Fall ist es Ihnen freigestellt, die Cookies über den Reiter Einstellungen in Ihrem Browser zu deaktivieren. Um die Cookies zu deaktivieren, leiten Sie folgende Schritte ein:

  • Wenn Sie mit Microsoft Internet Explorer arbeiten
  1. Klicken Sie im Internet Explorer auf Internetoptionen im Menü Werkzeuge.
  2. Klicken Sie auf den Reiter Datenschutz, dann auf Einstellungen und dann auf Erweitert.
  3. Ziehen Sie den Cursor nach oben, um die Cookies zu autorisieren.
  4. Klicken Sie auf OK.
  • Wenn Sie mit Mozilla Firefox arbeiten
  1. Öffnen Sie das Firefox-Menü, in dem Sie auf die drei horizontalen Linien rechts oben klicken und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Reiter Datenschutz und Sicherheit aus.
  3. Unter Chronik wählen Sie Personalisierte Einstellungen für die Chronik verwenden.
  4. Deaktivieren Sie das Feld Cookies akzeptieren.
  • Wenn Sie mit Google Chrome arbeiten
  1. Öffnen Sie Chrome.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol, das sich oben rechts auf Ihrem Bildschirm befindet und dann auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Erweiterungen.
  4. Suchen Sie die Sektion Datenschutz und Sicherheit und klicken Sie auf Inhaltseinstellungen.
  5. Klicken Sie auf die Option Cookies.
  6. Deaktivieren Sie die Option Seite autorisieren, die Daten der Cookies zu registrieren/zu lesen.
  • Wenn Sie mit Safari arbeiten
  1. Klicken Sie auf Präferenzen im Menü Safari (das sich im Navigationsfenster von Safari befindet).
  2. Klicken Sie sodann auf Sicherheit.
  3. Wählen Sie Blockieren der Cookies aus.

6. Was sind Ihre Rechte?

Ab dem Zeitpunkt, ab dem Cookies eine Behandlung Ihrer persönlichen Daten implizieren, verfügen Sie über das Recht einer legitimen und sicheren Behandlung Ihrer persönlichen Daten. Was die Behandlung Ihrer persönlichen Daten betrifft, so verfügen Sie über folgende Rechte:

  • Widerspruchsrecht: wenn zwingende und legitime Gründe vorliegen, können Sie der Behandlung Ihrer persönlichen Daten widersprechen.
  • Zugangsrecht: jede Person, die ihre Identität nachweist, hat ein Recht auf den Zugang zu allen Informationen bezüglich der Verarbeitung oder Nichtverarbeitung ihrer persönlichen Daten, sowie zu Informationen bezüglich des Zwecks dieser Verarbeitung, der Kategorien der verarbeiteten Daten, der Kategorien der Zielpersonen, an die die Daten kommuniziert sind, sowie die Dauer der Speicherung der persönlichen Daten.
  • Korrekturrecht: ungenaue oder unvollständige persönliche Daten können jederzeit auf Nachfrage der betreffenden Person korrigiert oder gelöscht werden.

Das Geltendmachen dieser Rechte erfolgt stets konform der Modalitäten unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie nach der Kenntnisnahme dieses Dokuments weitere Fragen oder Anmerkungen haben bezüglich der Cookies, haben Sie die Möglichkeit, uns jederzeit zu kontaktieren über info@cm-tourisme.be